In Kürze

Textkörper

Ich bin hier. Ich schreibe hier, ich veröffentliche hier. In dem phänomenalen Dings, dass man Internet nennt.

Warum?

Es geht hier darum...

was dies hier inspiriert ist, dass man erlebt wie sind die Dinge, wie ist die Welt!? Also für einen selbst, für Bekannte, für viele Menschen stellen sich viele Misstände ähnlich dar. Dass man selbst Schöpfer seiner Welt ist, in dem Sinne dass das eigene Bewusstsein, der eigene Geist mit seinen Möglichkeiten und Tatsächlichkeiten sie erst mit erschafft, das ist schon klar, aber eben dadurch dass wir uns ja austauschen und mit Freunden viele ähnliche Sichtweisen haben zeigt dass die Entwicklung, die Sozialisation, die Formung und damit Verformung unserer geistigen, emotionalen, allgemeiner: seelischen Fähigkeiten in ähnlicher Weise sich vollzogen hatte.

Und diese Strukturen gilt es jetzt zu lösen, aufzudecken und sich gegenseitig zu coachen, zu helfen, zu inspirieren wie die Umgebung, die Welt weiter zu transformieren ist.

in Love <3

Also man erlebt - und möchte wirken. Kurz auf den Punkt gebracht. Dass ist die Inspiration hier bei dem was sich "SSTK" nennt.

German