Inspiration des Autors

Inspiration des Autors admin sam 10/11/2018 - 11:30
German

Als Menschenwesen - die Geburt und das Heute

Als Menschenwesen - die Geburt und das Heute
Corps

Von klein auf...

Wer bin ich? Was kommt in die Welt mit der Geburt dieses Wesens?

  • Es kommt ein Wesen dass bedingungslos liebt. Die Verirrungen und Entfremdungen der Eltern überwinden möchte. Es hat dazu die Voraussetzungen.
  • Ein Kind, dass die Liebe von allen Menschen die sich authentisch nähern, annimmt und empfänglich ist für Verbindungen
  • Da ist das Potential die gesamte Menge aller Menschen zu lieben, sie als das Eigene zu erkennen, dies ist im Anfang vorhanden.
  • Es möchte mitwirken an der Versorgung, hat den Willen zur Brüderlichkeit, die Bereitschaft zu teilen;
  • Es ist ein Mensch, der enorm lernfähig ist, auf allen Ebenen.
  • Es möchte im Spiel mit den Elementen seine Verbindung zur geistigen Herkunft allmählich mit den Kräften im äußeren verbinden um zu erwachen.

  • ... to be continued

Heute

Wie kann ich mich wiederentdecken? Nun als großer Mensch...

  • versuche ich mir die Wiederbelebung bewusst zu halten, die seelische Erneuerung zu gliedern und zu verstehen
  • kann ich meine Energie durch Kontemplation immer wieder erneuern.
  • bemühe ich mich durch sinnvolles Strukturieren meines Wissens es anzuwenden, dass es nützlich wird für andere.
  • achte ich darauf, die Zuwendung anderer zu mir zu erkennen und mich zu verbinden;
  • ... to be continued
Flo ven 04/10/2019 - 12:21
German

Biographische Impulse

Biographische Impulse

Stichwortartiger Werdegang, in seelischer Hinsicht - Wie kam es zu den Impulsen der SSTK !?


Mit gewissen Gaben auf die Welt gekommen.

Diese wurden im Laufe der Kindheit und der Jugend nur zu kleinen Teilen erkannt.

Dadurch zu Strategien gelangt die im sozialen Kontext nicht erfolgversprechend sind.

Etliche Umwege im Äußeren Leben gemacht; Dabei allerhand Leid durchlaufen.

Daran gereift;

Durch das Streben der Seele und durch Gnade zu kognitivem, später auch emotionalem Durchbruch gelangt.

Sich den Herausforderungen schritt für schritt gestellt;

Die gewisse Phase der Reifung durchlebt;

Die alten Gaben nach und nach wiedererkannt und erlebt;

Diese Prozesse kognitiv verarbeitet, reflektiert;

In Anlehnung an Weisheitstraditionen, heutige Schulungswege die eigenen Wege in Bezug gesetzt zu universell gültigen Gesetzen über die Vorgänge im Menschen.

Durch Lebenspraxis und Initiative, gemeinsam mit anderen Menschen Wege beschritten;

Spirituelle Praxis geübt, entwickelt;

Durch etliche Impulse aus meiner Umgebung erwuchs dieses Puzzle, das ich nun hier darstelle und immer mal wieder weiter ergänzen möchte.

Flo mar 16/10/2018 - 11:29

Die Gabe

Die Gabe
Corps
hallo... Menschen...

An die Mitglieder der Foren und Gruppen um Narkolepsie

Ich habe diese Eigenschaft.
Diese Fähigkeit,
diese wunderhafte Begabung.
Ich kann mich für eine kleine Weile ausruhen; In mich gehen; Zu den Sternen reisen.

Und komme wieder in sagenhaft erneuerter Form . Tief inspiriert; Die Sinne geschärft;
Der Geist wach. Der Körper erholt und frisch, die Aufmerksamkeit aufs Höchste geschärft.

Und in mir ruhend, voller Frieden und Gnade.

Langsam komme ich dann weiter zu mir, in das Ich dieser Welt. Das höhere Selbst begleitet mich; Und behutsam werde ich dann gewahr was der nächste Schritt sein soll, was ich will, wirklich will; Ich atme, bewege die Glieder, rythmisch, in Kontemplation und Dankbarkeit.

Und komme wieder aus den Sternen, in mein Leben hier auf Erden.

Es ist sagenhaft.

Jedesmall verstehe ich mehr.

Das es hat so sein müssen
Dass Die Welt im Umbruch ist
Dass meine Eltern und wiederum ihre Eltern sich schon seit langem nicht mehr gespürt haben
Sie zusammengefügt wurden, sich wählten, teils unbewusst und ich zu ihnen kam.
Zu tragen die Spannung, zu erfahren die Verschiedenartigkeit;

Und durch meine Liebe, die Teil ein jedermenschs Liebe ist, unendlich groß, mein Bemühen um sie sich ergoß; Die Mühe, die Programm wurde im Stammhirn.

Und so ward es .... für die erste Hälfte meines Lebens.


Nunja, seit gut einem Dutzen Jahren hat sich so viel verändert. Erst seit kurzem wird mir bewusst wie es zusammenhängt und ich kann äußern was geschehen ist.

Jo kann nicht genau sagen warum ich hier bin... Es ist nicht direkt wegen Erfahrungsaustausch.... es ist auch nicht reizvoll hier mitzulesen.

Es ist nur so dass es mich verdammt an was erinnert.
an das Leben das ich verlor
Die Schule, das Studium, das den Bach runterging.
Verpfuschte Hefteinträge, Fahrer und Krakelei;

Die Leute die mich auslachten
die Ärzte mit mitleidigem Blick
Die Eltern die lange was hatten worum sie sich gemeinsam kümmern konnten
Das Aufwachen an bushaltestellen
Und das verpassen des richtigen Bahnhofs;

An Paletten die vom Gabelstapler fielen
Das Zucken der Wimpern, das Entgleisen der Mimik, Gesichtsfasching, immer dann wenn ich Freude hatte.
Aufwachen am Küchentisch bei den Eltern mit Essen im Mund nachts um drei;

<3

admin dim 13/10/2019 - 15:27
German

In Kürze

In Kürze
Corps

Ich bin hier. Ich schreibe hier, ich veröffentliche hier. In dem phänomenalen Dings, dass man Internet nennt.

Warum?

Es geht hier darum...

was dies hier inspiriert ist, dass man erlebt wie sind die Dinge, wie ist die Welt!? Also für einen selbst, für Bekannte, für viele Menschen stellen sich viele Misstände ähnlich dar. Dass man selbst Schöpfer seiner Welt ist, in dem Sinne dass das eigene Bewusstsein, der eigene Geist mit seinen Möglichkeiten und Tatsächlichkeiten sie erst mit erschafft, das ist schon klar, aber eben dadurch dass wir uns ja austauschen und mit Freunden viele ähnliche Sichtweisen haben zeigt dass die Entwicklung, die Sozialisation, die Formung und damit Verformung unserer geistigen, emotionalen, allgemeiner: seelischen Fähigkeiten in ähnlicher Weise sich vollzogen hatte.

Und diese Strukturen gilt es jetzt zu lösen, aufzudecken und sich gegenseitig zu coachen, zu helfen, zu inspirieren wie die Umgebung, die Welt weiter zu transformieren ist.

in Love <3

Also man erlebt - und möchte wirken. Kurz auf den Punkt gebracht. Dass ist die Inspiration hier bei dem was sich "SSTK" nennt.

Flo lun 26/11/2018 - 12:18
German

Prosa

Prosa
Corps

einige Gedichte im Zusammenhang mit transformativen Erfahrungen;

admin mar 05/11/2019 - 12:13
German

Lebendiges Erwachen

Lebendiges Erwachen
Corps

Lebendiges Erwachen

Für Sekunden abtauchen

Ist wie ein ganzes Leben

Das Hier und das Drüben

Ich rauf mir das Haar.

 

Die andere Umgebung

Freie Menschen, freies Tun;

Brauche sie zur Kalibrierung,

Den Verstand wieder aufzubau'n

 

Das Leiden - von Alpha bis Omega

Danke! Für's Maß darinnen !

 

admin mar 05/11/2019 - 12:17
German

Von ganzem Herzen

Von ganzem Herzen
Corps

Von ganzem Herzen ~
handeln
sein
 

Zulassen daß es mich ergreift ~
Das Eine Herz.
 

Mit sicherem Schritt
wie ein Fels
Klar wie der Ozean,
die Welle so kraftvoll
im Element.
 

Ihr Wesen - ungeteilt und heil
Schreite ich zur Tat
 

Gehe voran
stehe bei
bin nur da
 

Strahle,
ergiesse mich,
verliere mich
 

Voll - absolut

und finde
das nie verlorene
 

Das
das ~
 

Es war bereit
Ist stets bereit
 

Mein Herz
Ergreife !
 

<3

admin dim 13/10/2019 - 11:05
Tags
German